Backofen

Grundlegend unterscheidet man zwischen Freistehenden- und Einbaubacköfen. Während freistehende Backöfen fast ausschließlich mit einem fest verbauten Herd ausgestattet sind, kann ein Einbaubackofen je nach Gestaltung Ihrer Küche auch alleine also autark ohne Herd verbaut und betrieben werden. Sollten Sie sich für eine Autarke Variante entscheiden, achten Sie bitte darauf, dass am jeweiligen Einbauort eine entsprechende elektrisch abgesicherte Stromleitung vorhanden ist. Typischerweise wird der Herd mit 2 bis 3 Phasen Wechselstrom fest angeschlossen, während der Backofen mit einer einfachen Steckdose auskommt. Haben Sie sich für eine passende Kombination von Backofen und Herd entschieden können Sie zwischen einer Fülle von Materialien und Ausstattungsmerkmalen beinahe frei wählen. Bei den Herden unterscheiden wir zwei Typen die sich ganz Grundlegend durch das Material unterscheiden auf dem Sie Ihre Speisen zubereiten. Dies ist die seit vielen Jahrzehnten bewährte elektrisch beheizte Stahlkochplatte und das Anfang der 1970er Jahre von der Firma Schott entwickelte und patentierte Glaskeramik-Kochfeld namens CERAN, welches ohne Untertreibung eine neue Ära in der Herdherstellung einläutete. Aufgrund der physikalischen und elektrischen Eigenschaften dieser Materialien und der eingesetzten Heiztechnologie ergeben sich für beide Typen ganz klar auszumachende Vor- und Nachteile, die wir anhand der folgenden Tabelle (Bewertungsmatrix) übersichtlich dargestellt haben. Neben den in der Tabelle aufgeführten Eigenschaften gibt es natürlich noch eine vielzahl an Varianten betreffend der Bedienung und Ausstattung die für viele Kunden eine wichtige Kaufenscheigung darstellen. Elektrobacköfen ob freistehend oder Einbauöfen gibt es in weiß, braun und natürlich Edelstahl. Während dies für viele eine Frage der Gesamtkücheneinrichtung ist, gibt es bei der Ausstattung schon erheblich feinere Kriterien die erfüllt sein wollen. So haben viele Backöfen heutzutage herausziehbare und auf Rollen gelagerte Backbleche. Auch ganze heraus ziehbare Backwagen werden heute gerne Installiert. Die Ergonomie beim Backen wird jedoch bei all den Edlen Features häufig außer Acht gelassen. Jeder der bei einem hoch geheizten Backofen mit Backwagen schon einmal versucht hat ein Bachblech oder Pizzarost zwischen die anderen zu schieben wird wissen wie schnell sich der ungeübte bei einem solchen Kunststück die Hände verbrennen kann.

  • AEG Competence

    AEG Competence Standart
    • 1200U/min
    • Wasserstop
    • 45 Liter Wasserverbrauch
  • Datalogic Memor
  • Bosch Gasherd

    Bosch Gasherd
    • Elektrische Umluftfunktion
    • Elektrische Kochfeldzündung
    • Ober- Unterhitze, Heißluft, Grill
  • Bosch Gourmet 2000

    Bosch Gourmet2000
    • Mikrowelle 2000 Watt
    • Backofengrill
    • Ober- Unterhitze
    • Emmalliert
  • Neff Herdset Pyrolyse

    Neff Set Pyrolyse
    • Energieeffizienzklasse: A
    • 8 Backofenfunktionen
    • Garraumvolumen: 66 Liter
    • Inklusive Teleskopauszug
    • Kochfeld mit umlaufendem Edelstahlrahmen